SBI - Innovation Management AG – Datenschutzerklärung


Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

SBI - International Management AG
Bürgenstrasse 9

6005 Luzern
Schweiz

Telefon: +41 61 717 36 36


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Auftritt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile. Dieses enthält und dokumentiert z.B.

  • den Namen der angeforderten Datei
  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • übertragene Datenmenge
  • den anfragenden Provider (Zugriffsdaten)

Diese Daten werden von uns nach maximal 7 Tagen gelöscht oder wirksam anonymisiert.

2. Datenerhebung und -verwendung bei Kontaktaufnahme 

Wir erheben personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese bei einer Kontaktaufnahme mit uns, z.B. per Kontaktformular oder E-Mail, mitteilen. Mit Absenden des ausgefüllten Kontaktformulars oder Versenden einer E-Mail stimmen Sie der Datenerhebung und -verwendung zu. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1.

In Kontaktformularen sind Pflichtfelder als solche gekennzeichnet, da wir hierbei Ihre Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme bzw. Ihrer Kurs- oder Schulungsanmeldung benötigen und Sie ohne diese Angaben die Kontaktaufnahme nicht versenden bzw. die Anmeldung nicht abschließen können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Kontaktformularen ersichtlich.

Wir speichern Ihre Daten, solange wir diese für den jeweiligen Verarbeitungszweck benötigen oder bis Sie eine Löschung verlangen.

3. Datenweitergabe

Wir geben grundsätzlich Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

4. Cookies und Webanalyse

Einsatz von Cookies
Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies für Analyse und Tracking sowie technisch notwendige Cookies, jedoch keine Cookies von Drittanbietern. Cookies sind kleine Textdateien, die von uns erstellt und über Ihren Webbrowser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f dienen unsere Cookies der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unserer Webseite.

Soweit Sie beim Besuch dieser Webseite dem Einsatz von Cookies Ihre Einwilligung nicht erteilt haben, werden ausschliesslich technisch notwendig Cookies erstellt. Diese speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen, sondern sind für die einwandfreie Funktion der Webseite erforderlich und können in unserem System nicht abgeschaltet werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie auf diese aufmerksam macht, jedoch funktionieren dadurch einige Teile der Website nicht mehr.

Soweit Sie beim Besuch dieser Webseite dem Einsatz von Cookies Ihre Einwilligung erteilt haben, werden Cookies für Analyse und Tracking automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). 

Kein Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse
Wir setzen auf dieser Webseite keine Methoden zur Webanalyse ein; wir verwenden weder Google Analytics noch ähnliche Dienste von Drittanbietern. 

5. Social Media PlugIns

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Twitter, Instagram, Google Maps
Auf unserer Webseite werden keine sogenannten Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet. Es wird lediglich ein Link angeboten, über welchen Sie zu unseren Social Media-Auftritten gelangen. 

Unsere Online-Präsenz auf Facebook, Twitter, Instagram, Google Maps
Unsere Präsenz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient einer besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort über unsere Produkte. Bei dem Besuch unserer Online-Präsenzen in sozialen Medien können Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke verwendet werden. Dies liegt aber in der Verantwortung des jeweiligen sozialen Netzwerks bzw. Plattform.

6. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung.

Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung senden Sie bitte direkt an unseren Datenschutzverantwortlichen.

Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

SBI - Innovation Management AG
Bürgenstrasse 9
6005 Luzern
Schweiz

Telefon: +41 61 717 36 36
E-Mail: info@sbi-innovation-management.com

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.